Übungstag in der SFS Geretsried

Übungstag an der Staatlichen Feuerwehrschule in Geretsried

 

An einem Samstag im Frühjahr 2017 machten sich gegen 06.30 Uhr 25 Feuerwehrler der FF Waging am See mit dem Einsatzleitwagen, dem Hilfeleistungslöschfahrzeug, dem Tanklöschfahrzeug und einem Gerätewagen auf den Weg nach Geretsried zur dortigen Feuerwehrschule.

Zwei Ausbilder der Feuerwehrschule hatten uns einen lehrreichen und abwechslungsreichen Tag vorbereitet.

Auf dem Gelände der Feuerwehrschule in Geretsried stehen verschiedene Übungshäuser und sonstige Bauwerke für eine realitätsnahe Ausbildung der Feuerwehrmänner zur Verfügung.

Bei insgesamt sechs Einsatzübungen wurden wir gefordert und mussten bei fünf Brand- und einem Hilfeleistungsszenario unser Können unter Beweis stellen.

Zimmerbrände mit eingeschlossenen Personen in unterschiedlichen Stockwerken, Brand einer Imbissbude mit Gasexplosion oder ein Maschinenunfall mit eingeklemmter Person mussten abgearbeitet werden.

Der Ausbildungstag war für alle Beteiligten äußerst lehrreich und die Erfahrungen dieses Tages wurden an alle Aktiven durch die Einführung einer Standarteinsatzregel Brandeinsatz weitergegeben.